Inspektion von Brandschutzanlagen

0242_17020_kleinInspektion und Abnahme

Die Überwachungsstelle der BFBU (ÜBZERT der BFBU) überwacht auf Antrag Brandschutzanlagen gemäß der gültigen und anzuwendenden Normen und Richtlinien.

Beispiele für derzeit anzuwendende Normen und Richtlinien in der jeweils gültigen Fassung:

  • für Brandmeldeanlagen BMA: TRVB 123 S, ÖNORM F 3070
  • für Brandfallsteuerungen: TRVB 151 S
  • für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen: TRVB 125 S
  • für Sprinkleranlagen und Erweiterte automatische Löschhilfeanlagen: TRVB 127 S
  • für CO2-Gaslöschanlagen TRVB 140 S
  • für automatische Löschanlagen gasförmige Sonderlöschmittel: TRVB 152 S
  • für elektroakustische Notfallsysteme TRVB 158 S, ÖNORM F 3074

Zugang zum Inspektionssverfahren haben Betreiber und Fachunternehmen, welche für die Errichtung, den Betrieb und die Erhaltung einer Brandschutzanlage verantwortlich sind.

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen